MIC-Kurs

Dr. Alexander Terzic

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Dr. Alexander Terzic Facharzt für Allgemein-, Visceral- und Minimal Invasive Chirurgie (CAMIC), Zusatzbezeichnung Proktologie

Minimal invasive Techniken sind aus der heutigen Chirurgie nicht mehr wegzudenken. Das Erlernen minimal invasiver Techniken ist ein zentraler Bestandteil der Ausbildung zum Chirurgen geworden. Junge Chirurgen wachsen mit der laparoskopischen Chirurgie auf.

Basisoperationen wie die laparoskopische Cholecystektomie oder Appendektomie sind mittlerweile weit verbreitet. Laparoskopische Operationen höherer Schwierigkeitsgrade, wie Kolonoperationen oder Refluxchirurgie, werden z. Zt. noch nicht in jedem Krankenhaus angeboten.

Mit der wachsenden Verbreitung der Minimal Invasiven Chirurgie nimmt natürlich auch der Bedarf an Ausbildungsmöglichkeiten, insbesondere für die jungen Kollegen, zu.

Leider stehen gerade junge Ärzte, am Anfang ihrer chirurgischen Laufbahn, im klinischen Alltag häufig vor der Herausforderung eine laparoskopische Appendektomie oder Cholecystektomie durchzuführen ohne vorher die Gelegenheit zu haben, das Handling der MIC-Instrumente "im Trockenen" zu üben.

Die Erfahrung zeigt, dass bereits wenige Stunden intensiven Trainings am Phantom das Verständnis und die Motorik für das laparoskopische Operieren wesentlich verbessern. Dies ist die Voraussetzung für ein risikoarmes und sinnvolles Erlernen des laparoskopischen Operierens am Patienten.

In unseren Kursen möchten wir Ihnen genau dieses Üben ermöglichen. Sie haben die Gelegenheit am Schweinesitus die Realität zu simulieren und den Umgang mit Kamera und Instrumenten zu erlernen. Hierzu gehören natürlich auch intra- und extrakorporale Knotentechniken. Schwerpunkt dieses Kurses ist die Praxis, deshalb wird die Theorie bewusst knapp gehalten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

Ihr Dr. Alexander Terzic

Chefarzt

Dr. Alexander TerzicDr. Alexander Terzic
Chefarzt der Klinik für Allgemein- Viszeral- und Gefäßchirurgie, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie, Minimal Invasive Chirurgie, Zusatzbezeichnung Proktologie

Ltd. Arzt Gefäßchirurgie

Dr. Roger SkafDr. Roger Skaf
Ltd. Arzt Gefäßchirurgie, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Facharzt für Gefäßchirurgie, Endovaskulärer Chirurg (DGG)

Kontakt

Telefon: 04431 982-8500
Fax: 04431 982-8505
E-Mail: chirurgie@krankenhaus-johanneum.de

Sprechstunden

Notfall-Ambulanz
Täglich 24 Stunden
Telefon: 04431 / 982-8500

Allgemein- und Viszeralchirurgie
Termine nach Vereinbarung
Mi. 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Telefon: 04431 / 982-8500

Herniensprechstunde
Termine nach Vereinbarung
Mo. 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Telefon: 04431 / 982-8500

Koloproktologische Spezialsprechstunde
Termine nach Vereinbarung
Mi. 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Telefon: 04431 / 982-8500

Gefäßchirurgische
Sprechstunden

(in den Räumlichkeiten der
Praxis für Chirurgie im MVZ)
Termine nach Vereinbarung
Mo. 14.00 - 16.00 Uhr
Di. 14.00 - 16.00 Uhr
Mi. 11.00 - 13.00 Uhr
Do. 14.00 - 16.00 Uhr
Fr. 11.00 - 14.00 Uhr
Telefon 04431 / 982-1800