Sprunggelenk und Fuß

  • Arthroskopische Chirurgie des Sprunggelenkes 
  • Rekonstruktive Knorpel- und Bandchirurgie
  • Sehnenchirurgie (Achillessehne, Peronealsehnenluxation u.a.)
  • Nervenengpasssyndrome (Tarsaltunnel-Syndrom)
  • Sprunggelenksendoprothetik modernster Technik
  • Korrekturarthrodesen an Sprunggelenk, Mittelfuß und Zehen
  • Gelenkerhaltende Korrekturoperationen an der Großzehe bei Hallux valgus und - rigidus
  • Kleinzehenkorrekturen (Hammer-, Krallen- und Klauenzehe u.a.)
Sprunggelenk und Fuß

81 Jahre alter Patient mit Sprunggelenksarthrose, der mit einer modernen zementfreien Sprunggelenksprothese operiert wurde.

Chefarzt

Dr. Nils H. GoeckeDr. Nils H. Goecke
Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Facharzt für Orthopädie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE), Mitglied der Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und –rekonstruktion e.V., Sportmedizin, Osteologie (DVO), Fußchirurgie (D.A.F.)

Ltd. Arzt Unfallchirurgie

Dr. Michael BecharaDr. Michael Bechara
Ltd. Arzt Unfallchirurgie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften, Spezielle Unfallchirurgie

Kontakt

Telefon: 04431 982-8500
Fax: 04431 982-8505
E-Mail: chirurgie@krankenhaus-johanneum.de

Sprechstunden

Notfall-Ambulanz
Täglich 24 Stunden
Telefon: 04431 / 982-8500

Orthopädie
Termine nach Vereinbarung
Di. 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
     13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Do.09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Fr. 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Telefon: 04431 / 982-8500

D-Arzt-Sprechstunde und Unfallchirurgie
Termine nach Vereinbarung
Mo. 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Do. 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Telefon: 04431 / 982-8500